In Sponheim gibt es zur Zeit 10 aktive Messdiener, die im Notfall auch gerne in anderen Gemeinden aushelfen. Betreut werden sie von Frau Beate Hammerle.

Sie unternehmen allerdings auch viele besondere Aktionen außerhalb der Gottesdienste. So unternahmen sie Touren nach Trier, nach Maria Laach oder auch zum Kloster „Betlehem“ in Koblenz. Ferner fuhren sie mit unserem neuen Pastor Carsten Peil zur Schlittschuhbahn und nahmen an einem Fußballturnier in Dörrebach teil. Hier belegten sie nicht nur den 2. Platz, sondern stärkten insbesondere ihr Zusammengehörigkeitsgefühl und die Motivation für weitere Aktivitäten. So nahmen sie auch an der 72-Stunden-Aktion 2009 unter dem Namen "Sponheimer Klosterstürmer" teil und hatten die Aufgabe, ein begehbares Labyrinth im Klostergarten anzulegen.

Als weiteren Höhepunkt ist hier auch die Adventsfeier 2008 zu nennen, die in diesem Kirchenjahr erstmals stattfand.