Im Jahre 1997 wurde der Förderverein unter dem Motto „Die Kirche steht im Mittelpunkt“ gegründet.

Ziel ist die Organisation und Finanzierung der Außen- und Innenrenovierung der Katholischen Kirche „St.Laurentius“ in Bockenau.

 Zwei Ziele konnte der Verein in seiner 17jährigen Geschichte verwirklichen:

Im Jahre 2012 konnte die gesamte Außensanierung  sowie die komplette Dacheindeckung in Schiefer, die Trockenlegung der Fundamente und der Außenanstrich mit einem Kostenaufwand von ca. 350,0 TEUR verwirklicht werden.

Im Jahre 2014 wurde mit der Innensanierung begonnen, wobei die komplette Sakristei mit einem Kostenaufwand von ca. 13,0 TEUR erneuert wurde.

 Bei beiden Maßnahmen wurden erhebliche  Eigenleistungen in Form von handwerklichen Arbeiten erbracht.

Der Eingangsbereich sowie das große Innere der Kirche stehen jetzt an.

Die Kosten hierfür sind mit  ca.  280,0 TEUR veranschlagt.

Eigenleistungen in Form von Geld und Arbeit müssen mit ca.  150,0 TEUR vom Verein erbracht werden.

U.a. wird zur Finanzierung durch den Förderverein jedes Jahr im Juni ein Kirchenfest veranstaltet.

Zusätzlich ist der Verein erneut auf zahlreiche Spenden aus der Bevölkerung angewiesen.

Spendenkonto:

Sparkasse Rhein-Nahe IBAN.: DE05 5605 0180 0000 1008 8805, BIC.:    MALADE51KRE     

Dem Förderverein sind neue Mitglieder immer herzlich willkommen. Der Monatsbeitrag beträgt 1,00EUR.

 

Für den Vorstand: Volker Schöffling  1.Vorsitzender, Tel. 06758 93014